Ablauf

Das Bürgerbegehren bezieht sich auf einen Beschluss des Tostedter Samtgemeinderates, daher können alle Einwohnerinnen und Einwohner der Samtgemeinde Tostedt an dem Bürgerbegehren teilnehmen. Das Bürgerbegehren ist erfolgreich, wenn mindestens 10% der Wahlberichtigten unterschreiben. In diesem Fall kommt es zu einem Bürgerentscheid, ähnlich wie bei einer Wahl wird hierbei in der Samtgemeinde Tostedt abgestimmt. Erfolgreich ist der Bürgerentscheid, wenn mindestens 25% der Wahlberechtigten zustimmen und dies auch die Mehrheit der Teilnehmer der Abstimmung ist. Das Ergebnis eines Bürgerentscheids ist für die Samtgemeinde verbindlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.